Gedecktes Leder

Um Leder strapazierfähiger, fleckenunempfindlich und dauerhaft wasserab­weisend zu machen, wird auf mit Anilinfarben schon vorgefärbte Glattleder noch eine deckende Farbschicht aufgetragen. Diese Farbschicht nennt man auch Kopffärbung, Zurichtung oder Pigmentierung.