Warning: Creating default object from empty value in /home/satte002/public_html/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Informationen rund um Sättel & Pferde » Sattelblog

Tag-Archiv für » Musik «

Flamenco mit Geisterfingern

Mittwoch, 5. Mai 2010 11:34

Es fährt mit Geisterfingern über die verschwiegenen Plätzchen, zu denen die Huris aus Mohammeds siebentem Himmel niedergestiegen sind, um in die graziösen Brunnenschalen zu tauchen, die vom silbrigen Reichtum ihrer Perlenschätze plätschernd überfließen. Hier raunen nicht nur die Wasser. Leiser noch speln die bußfertigen Nazarener, die steile Kaputze unter den Arm geklemmt, im Schatten der Rosenhecken den Schönen der Osternacht andalusischen Galanterien ins Ohr. Das Pianissimo der morgenländischen Märchenszenerie verhaucht und Raum für das majestätische Andante, mit denn der Cristo del Gran P. der lange nach Mitternacht die verdunkelten Straßen betritt. Dann schallen die Kommandos der Offiziere und knallen die Gewehrgriffe, während die Stadt aufs Knie sinkt. Die Posaunen stechen spitz in das samlichen Disziplin, unter das sich das Volk sonst beugen muß.

Für diesen Augenblick bringt es willig sein Hab und Gut zum Opfer. Die Rivalität der Bruderschaften, die keine materiellen Rücksichten beachtet, wird zu einem Wettlauf der Verschwendungssucht, den der Klerus neuerdings bremst, indem er vorschreibt, daß ein Prozentsatz der Unkosten, welche die Prozession verursacht, für soziale Zwecke abgeführt werden muß. Doch wer vermöchte Sevilla zu bremsen, wenn es entfesselt ist? Abseits der lärmenden Umzüge flüstern in leise atmenden Gärten die Wasserspiele einer unversiegbaren Lebenskunst. Das bleiche Mondlicht liegt auf den kalkigen Fassaden im Barrio de Santa Cruz. Es fährt mit Geisterfingern über die verschwiegenen Plätzchen, zu denen die Huris aus Mohammeds siebentem Himmel niedergestiegen sind, um in die graziösen Brunnenschalen zu tauchen, die vom silbrigen Reichtum ihrer Perlenschätze plätschernd überfließen.

Thema: Spanien, Stierkampf & Flamenco | Kommentare (0) | Autor:

Flamenco am nachtblauen Himmel

Montag, 3. Mai 2010 11:28

Kaum daß der Klageruf der „Saeta” am nachtblauen Himmel verhallt, setzt sich der Zug wieder in Bewegung. Unter den wippenden Goldborten, mit denen die Throne umkleidet sind, ist nur das tausendfüßlerische Gewimmel hastig tretender Beine zu sehen, die in leichten Segeltuchschuhen stecken. Sie gehören den rauhen Gesellen von jenseits des Flusses, den Bauarbeitern, Schuhputzern, den Lastträgern von den Kais am Guadalquivir, den Proletariern, den Respektlosen, die ein Jahr lang ihr rotes Herz durch alle lästernden Kneipen tragen, um dieses eine Mal freiwillig Pönitenz im Dienst der bombastischen Sänften zu tun. Zwei ragende Gestühle sind es, die mit jeder Prozession dieser atemlosen Woche triumphierend über den Köpfen der hingegossenen Menge einherschweben. Ein Teppich von blutroten Nelken, ein morgenländisches Prunkgewebe von feierlichen Blüten, bedeckt den Boden des mit barocken Kandelabern gezierten Gestells, auf dem der Gekreuzigte die weltumspannenden Arme breitet. Dem Erlöser gilt scheue Verehrung, doch nicht lange verweilt das andalusische Temperament bei dem Drama der Passion. Rasch flüchtet es aus der düsteren Erinnerung der Golgathastunde in die verführerische Pracht des Madonnenkultes.
Das Kreuz ist nicht mehr als der dunkle und wirkungsvolle Hintergrund, vor dem der duftige Rez= der Rosenblätter und Blütenkelche den Pfad der verehrten Frauengestalten netzt. Sie zeichnen mit silbernem Szepter das Signum ihres absolutistischen Regiments zwischen die glitzernden Sterne na andalusischen Firmament. Sobald der GerirIniem den Blicken des schweigsam gewordenen Voll= entschwunden ist, geht es wie ein Aufatmen durch die Reihen, denn in einem Lichterkranz naht der glanzvolle Hofstaat der lieblichen und kindhaften Königinnen, wie sie Murillo malte, der zarten Mädchenskulpturen, wie sie Montafis formte, unwiderstehlicher Appell an die Sinne einer Masse, die bis an den Rand erfüllt ist mit dem ästhetischen Bedürfnis der mediterranen Kultur.
In gemessener Würde schreiten, das Kreuz und den Strahlenthron begleitend, die Bruderschaften einher. Zur violetten Seide der mit goldenen Schärpen gegürteten Gewänder flackern zyklamrote Kerzen. Auf schwarzen überwürfen leuchtet weiß das Kreuz von Malta, auf gelben Umhängen rot das von Santiago.

Thema: Spanien, Stierkampf & Flamenco | Kommentare (0) | Autor:

Flamenco Schuhe günstig kaufen – Flamenco Schuhe Online bestellen

Samstag, 1. Mai 2010 0:55

Flamenco Schuhe günstig kaufen – Flamenco Schuhe Online bestellen

Hier rauen nicht nur die wittene Dunkel. Im Flamenco Rhythmus der Trommeln nimmt der Gekreuzigte Schritt auf für seinen Triumphmarsch hoch über den gebeugten Nacken der Hunderttausende, einen Marsch, der erst endet, wenn die Sonne bereits über dem Häusermeer & den hundert Kirchen Sevillas steht. Dieses Mal, dieses eine Mal bietet sich das Kreuz offen allen Blicken dar & nennt sich bei seinem Namen als die „Große Macht”, die es in den iberischen Boden gepflanzt hat.

Flamenco Schuhe günstig kaufen – Flamenco Schuhe Online bestellen

Pianissimo von orientalischer Raffinesse, Andante der herrscherlichen Kirche — doch die österliche Symphonie wäre nicht vollständig ohne den dritten & unentbehrlichen Satz des andalusischen Allegretto. Wenn die Zigeuner von Triana mit ihren Statuen über die große Brücke ins jenseitige Stadtquartier heimwärts ziehen, graut schon der Tag. Die Prozession hat Station gemacht, & die Träger sind in die Tavernen eingekehrt. Wenn die Männer aus den Kneipen zurückkommen & die schweren Throne der gekrönten Frauen wieder auf die Schultern nehmen, fällt das Blech der begleitenden Regimentskapellen in einen torerohaften Paso doble.  Auf dem Rücken des Volkes fangen dann die Statuen an zu tanzen — in immer heftigeren Rhythmen, ein weltlicher & wilder Reigen, & doch eine Huldigung gläubiger Einfalt: mediterraner Blocksberg, über den kein Hexenatem, sondern der zauberhafte, weisheitsträchtige Hauch tausendjähriger Kulturen weht.

Flamenco Schuhe günstig kaufen – Flamenco Schuhe Online bestellen

Flamenco Schuhe günstig kaufen. Bewährter Flamenco Online-Shop bietet super günstig Flamenco Schuhe online.  Kaufen Sie preiswert bequeme Flamenco Schuhe online günstig + schnell.  Intermezzo Flamenco Schuhe günstig online kaufen. Gallardo Flamenco Schuhe preiswert bestellen. Flamenco Online-Shops führen Flamenco Kinderschuhe, Flamenco Damenschuhe & Flamenco Herrenschuhe. Anfänger + Profis lieben bequeme Tanzschuhe bekannter Markenhersteller Intermezzo & Gallardo. Flamenco Anfänger bevorzugen gut sitzende Flamenco Schuhe. Qualität + Service überzeugen Flamenco Kunden gleichermaßen. Preiswerte Auswahl günstiger Flamenco Schuhe online kaufen.

Thema: Spanien, Stierkampf & Flamenco | Kommentare (0) | Autor:

Flamenco Online-Shop – Flamenco live in Sevilia

Donnerstag, 29. April 2010 22:21

Flamenco Online-Shop – Flamenco live in Sevilia

Auf  zur Feria nach Sevilla. Zu dieser Zeit sind die dumpfen Trommeln der Karfreitagsprozessionen verklungen, religiöse Trauer schlägt in weltliche Fröhlichkeit um.

Flamenco Online-Shop – Flamenco live in Sevilia

Etwas vom Zentrum der Stadt entfernt, hinter dem Park der Maria Luisa, wird ein großer Festplatz aufgebaut. Zu den üblichen Buden, die wir von unseren Volksfesten her kennen, gesellen sich Zelte, die Sevillaner Familien für sich und ihre Freunde errichten, denn das große Fest setzt sich aus lauter kleinen zusammen. In jedem Zelthäuschen steht eine alte Drehorgel, die ihre Sevillanas in die Luft schmettert. Das ganze Gelände dröhnt und klingt, und eine große Sevillana schwebt als rote Wolke über dem Festplatz.

Flamenco Online-Shop – Flamenco live in Sevilia

In den Morgenstunden bewegt sich eine farbenprächtige Kavalkade durch die Straßen des Festplatzes. Die großen Gutsbesitzer der Umgebung reiten, ihre festlich geschmückten Frauen hinter sich auf dem Sattel, stundenlang an den Zelten vorbei, grüßen Bekannte und bekommen ein kleines Glas Manzanillawein gereicht. Auf den Straßen flanieren Gruppen junger Mädchen in bunter Tracht, Blumen und Kämme im Haar; zur Feria tragen auch die Sevillanerinnen das buntgetupfte Kleid der Zigeunerinnen.

Flamenco Online-Shop – Flamenco live in Sevilia

Vier Tage lang feiert Sevilla vom Morgen bis spät in die Nacht. Gegen Abend leeren sich die Straßen; und aus den verschlossenen Zelten dringt nur noch die Melodie der Sevillana und das Stampfen tanzender Füße.

Flamenco Online-Shop – Flamenco live in Sevilia

Aus dem ärmlichsten der Zelte drang ein Lichtschein; wir spähten durch die zerschlissene Wand: ein Windlicht beleuchtete das Gesicht eines Alten, häßlich war es, erschreckend häßlich und vernarbt. Auf einer Bank saßen ein paar Frauen, Männer lehnter an den Wänden. Auf des Alten Schoß lag die Gitarre, und er riß an ihren Saiten, bis ein rauher Schrei aus seiner Brust kam. Das Ayyyy der tiefsten aller Klagen; das Jetzt und die Erinnerung wurden eins:

Flamenco Online-Shop – Flamenco live in Sevilia

Die Gitarre rührt Träume zu Tränen. Das Schluchzen verlorener Seelen
flieht aus ihrem runden Mund. Wie die Spinne webt sie einen großen Stern und fängt die Seufzer, die in ihrem schwarzen Holzbauch schwimmen.

Flamenco Online-Shop – Flamenco live in Sevilia

Des Alten Lied war zu Ende, mit voller Hand griff er in die Saiten, die Männer klatschten in die Hände, und eine der Frauen stand auf. Langsam, mit erhobenen Händen, leise in den Hüften wiegend, ging sie zur Mitte. Und sie lockte mit den Armen, mit den Händen, mit den Blicken, mit den Hüften. Und ein Mann gesellte sich zu ihr: sie tanzten ihren Himmel, ihre Hölle, ihre Leidenschaft. Was sie zu verbrennen drohte, tanzten sie aus ihren Leibern, mit ihren Füßen traten sie die Zeit…

Flamenco Online-Shop – Flamenco live in Sevilia

Demnächst hier eine große Auswahl an Flamenco Online-Shops

Viele gute Flamenco Online-Shops bieten eine großartige Auswahl an Flamenco Zubehör.  Gut ausgestattete Flamenco Online-Shops führen für Anfänger bequeme Flamencostiefel, Flamencoschuhen & Flamencoröcken. Spezielle Ausstatter bieten in Ihrem Flamenco Online-Shop unter anderem Flamencoohrringe, Flamencostoffe & Flamencotücher. Flamenco Online Shopping im Flamencoweb.

Thema: Spanien, Stierkampf & Flamenco | Kommentare (0) | Autor:

Federico Garcia Lorca über den Duende, den Dämon

Montag, 26. April 2010 16:31

Flamenco-Röcke – Flamenco-Kleider – Flamenco Oberteile

Die großen Zigeuner- oder Flamencokünstler Südspaniens, mögen sie nun singen, tanzen oder Musik machen, wissen, daß keine Erregung möglich ist, ohne daß der Dämon kommt. Sie täuschen die Leute und können den Dämon vorspiegeln, ohne von ihm besessen zu sein, so wie euch täglich Autoren oder Maler oder literarische Modemacher ohne Dämon täuschen; aber es genügt schon, ein bißchen aufzupassen, der Gleichgültigkeit nicht nachzugeben, um den Schwindel zu entdecken und ihn samt seinem plumpen Gemächsel davonzujagen.

Flamenco-Röcke – Flamenco-Kleider – Flamenco Oberteile

Die andalusische Sängerin Pastora Pavön, „La Nitia de los Peines, dieses düstere bispanische Genie, die an Möglichkeit der Phantasie Goya oder Rafael el Gallo gleicht, sang einmal in einer kleinen Taverne in Cddiz. Sie spielte mit ihrer Stimme aus dunklen Schatten, mit ihrer Stimme aus geschmolzenem Zinn, mit ihrer moosbedeckten Stimme; sie verwickelte sie mit ihren Haaren, befeuchtete sie mit Manzanilla oder verlor sie in verborgnen fernen Gestrüppen. Vergeblich; zwecklos. Die Zuhörer blieben stumm .. .

Flamenco-Röcke – Flamenco-Kleider – Flamenco Oberteile

Da war auch Eloisa, die brünstige Aristokratin, die Hure Sevillas, welche direkt von Soledad Vargas abstammte, die um das Jahr 1830 nicht mit einem Rothschild sich verheiraten wollte, weil er ihr von weniger edlem Blut schien. Auch die Florida waren anwesend, die jedermann für Metzger hielt, die aber in Wirklichkeit tausendjährige Priester sind und fortfahren, dem Geryones Stiere zu opfern; und in einer Ecke saß der imposante Viehzüchter Don Pablo Murube mit dem Gesicht einer kretischen Maske. Pastora Pavön schloß inmitten des Schweigens.

Flamenco-Röcke – Flamenco-Kleider – Flamenco Oberteile

Nur ein winziges Männchen von der Art jener kleinen Tanzmännlein, die plötzlich den Branntweinflaschen entsteigen, flüsterte sarkastisch: „Es lebe Paris!”, wie wenn er damit sagen wollte, hier interessiert uns keine Befähigung, keine Technik, keine Meisterschaft. Hier interessiert uns etwas ganz anderes.

Flamenco-Röcke – Flamenco-Kleider – Flamenco Oberteile

Da schoß „La Nifia de los Peines” wie wahnsinnig in die Höhe, auseinandergerissen wie ein mittelalterliches Klageweib, trank mit einem Zug ein großes Glas Cazalla, der wie Feuer ist, und fing zu singen an: ohne Stimme, ohne Atem, ohne Nuancen, mit verbrannter Kehle — aber mit Dämon. Es war ihr gelungen, das ganze Gerüst des Liedes zu zertrümmern, um einen wilden, versengenden Dämon durchbrechen zu lassen, einen Freund der Sandstürme; der brachte es fertig, daß die Zuhörer
sich die Kleider in Fetzen rissen, wie das die vor dem Bildnis der heiligen Barbara zusammengeballten Antillenneger bei ihrem Ritus in fast gleichem Rhythmus tun.

Flamenco-Röcke – Flamenco-Kleider – Flamenco Oberteile

„La Niiia de los Peines” mußte ihre Stimme zerfetzen, weil sie wußte, daß erlesene Leute ihr zuhörten, die keine Formen sondern das Mark der Formen verlangten; reine Musik mit gerade noch soviel Substanz, um sich in der Luft zu halten. Sie mußte sich des Wissens und der Sicherheiten begeben, das heißt ihre Muse fortschicken, verlassen und schutzlos bleiben, bis ihr Dämon kommen und sich herbeilassen würde, Leib gegen Leib mit ihr zu kämpfen. Und wie sie sang! Ihre Stimme spielte nicht mehr: Ihre Stimme war ein Blutstrahl, geadelt durch Schmerz und Ernst; sie öffnete sich wie eine Hand mit zehn Fingern, die Juan de Juni aus den durchnagelten, aber sturmdurchtobten Füßen Christi gemacht hat.

Flamenco-Röcke – Flamenco-Kleider – Flamenco Oberteile

Vor Jahren, hei einem Tanzwettbewerb in Jerez de la Frontera, trug eine Achtzigjährige den Preis davon gegen die schönsten Frauen und jungen Mädchen mit Hüften wie quicke Weilchen; und zwar einzig und allein dadurch, daß sie die Arme hochstieg, den Kopf in den Nacken warf und einmal mit dem Fuß aufs Podium stampfte. So also mußte in der Versammlung von Musen und Engeln, von Frauenschönheit und Schönheit des Lächelns dennoch jener todnahe Dämon gewinnen, der seine Flügel aus rostigen Messern über den Boden schleifte.

Flamenco-Röcke – Flamenco-Kleider – Flamenco Oberteile

Flamencoröcke günstig kaufen. Flamenco Online-Shop bietet reichhaltige Auswahl an edlen Flamenco-Röcken. Flamenco Online-Shops führen überwiegend bequeme Flamenco-Kleider & Flamenco Oberteile. Sie suchen Flamencoröcke zu günstigen Preisen ? Demnächst hier eine große Auswahl an Shops zu Flamenco-Röcke, Flamenco-Kleider & Flamenco Oberteile.  Flamencoröcke online bestellen – Flamencoröcke online günstig bestellen -  Flamencoröcke online günstig kaufen -  Flamencoröcke online kaufen

Thema: Spanien, Stierkampf & Flamenco | Kommentare (0) | Autor: